Ambrosia

185

Die Pflanzengattung Ambrosia umfasst einige dutzend Arten, von denen eine Art, die Ambrosia artemisiifolia, als besonders allergieauslösend gilt. Wegen menschlicher Unachtsamkeit sowie durch den Klimawandel begünstigt, kann sie sich invasionsartig ausbreiten und stellt somit eine erhebliche Gefahr für die Gesundheit der Bevölkerung dar.

Die winzigen Pollen der Ambrosia artemisiifolia gelten unter Allergologen als besonders aggressiv und können neben starken Allergien sogar Asthma auslösen.

Ambrosia: Eine hochallergene Pflanze breitet sich aus

Diese Vorschau wird von YouTube-Servern geladen, aber diese werden von YouTube nicht verfolgt (es werden keine Cookies gesetzt). Wenn du jedoch auf den Play-Button klickst, kann und wird YouTube Informationen über dich sammeln.

Synonyme:
Ambrosia (Plural: Ambrosien), Beifußblättriges Traubenkraut, Beifuß-Ambrosie, Aufrechtes Traubenkraut, Aufrechte Ambrosie, Hohe Ambrosie, in Amerika: Wormwood, Ragweed (dt. = Fetzenkraut)

Artverwandte:
A. psilostachya (Ausdauernde A.), A. trifida (Dreilappige A.), A. maritima (Strand-A.)

Erfahren Sie mehr: http://www.ambrosia.de/

Weiterführende Links

Produktvorschau

Medizinischer Hinweis

  • Die Informationen auf diesem Portal sind lediglich allgemeiner Art und ersetzen daher keine ärztliche Beratung. Bei starken und/oder langanhaltenden Beschwerden ist das Aufsuchen eines Arztes unabdingbar.
Mein persönliches Allergie-Tagebuch
WERBUNG
Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.