Duftstoffallergie

49

Duftstoffe sind nach Nickel die zweithäufigsten Allergieauslöser auf der Haut. Auf Duftstoffe kann man mit verschiedenen Hautausschlägen oder Juckreiz reagieren. Du findest Duftstoffe in Textilien, Kosmetika, Waschmittel, Toilettenpapier, Taschentücher, usw. – die Liste ist sehr lang.

In Kosmetika sind diese als „Duftstoff, Parfum oder Fragrance“ gekennzeichnet. Von den 3500 in der Industrie eingesetzten chemischen Aromastoffen sind nur 26 deklarationspflichtig, wenn sie in einer bestimmten Konzentration im Produkt enthalten sind. Allerdings kann eine Duftkomposition aus mehreren hundert Chemikalien bestehen.

Quelle: hautinfo.at

Links: Allergene Duftstoffe

Weiterführende Links: Allergologie

Literatur-Tipps

Kostenlose Broschüren: Allergologie

Medizinischer Hinweis

  • Die Informationen auf diesem Portal sind lediglich allgemeiner Art und ersetzen daher keine ärztliche Beratung. Bei starken und/oder langanhaltenden Beschwerden ist das Aufsuchen eines Arztes unabdingbar.
Mein persönliches Allergie-Tagebuch
WERBUNG
Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.