Farnesol

109

Farnesol ist ein acyclischer Sesquiterpen-Alkohol mit einem blumigen, an Maiglöckchen erinnernden Duft. Der Name ist von einer Akazienart (Acacia farnesiana) abgeleitet. Farnesol ist ein Insektenhormon und Pheromon.

Die farblose Flüssigkeit kommt im Öl von Moschuskörnern, Lindenblüten sowie in anderen ätherischen Ölen wie Anis-, Jasmin- und Rosenöl vor. Farnesol ist in Wasser so gut wie nicht löslich.

Erfahren Sie mehr auf: allergie.de

Links: Allergene Duftstoffe

Weiterführende Links: Allergologie

Literatur-Tipps

Literatur-Tipps: Kosmetik

Kostenlose Broschüren: Allergologie

Kostenlose Broschüren: Kosmetik

Produktvorschau

Medizinischer Hinweis

  • Die Informationen auf diesem Portal sind lediglich allgemeiner Art und ersetzen daher keine ärztliche Beratung. Bei starken und/oder langanhaltenden Beschwerden ist das Aufsuchen eines Arztes unabdingbar.
Mein persönliches Allergie-Tagebuch
WERBUNG
Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.