Stutenmilch-Kosmetik

69

Stutenmilch findet schon seit langem Verwendung in Kosmetikprodukten. Durch die speziellen Eiweiße, Fette, Mineralstoffe, Vitamine und Enzyme wird nicht nur der Gesamtorganismus positiv beeinflusst, sondern auch der Stoffwechsel der Haut angeregt. Das Feuchtigkeits-Bindevermögen der Haut wird durch Bio-Stutenmilch erhöht, die Elastizität der Haut auf diese Weise gesteigert und die Hautheilung aktiviert.

Was gut ist für den Körper ist auch gut für die Haut:
Stutenmilchkosmetik steht für Vitalität und Schönheit. Ob Lotion, Hautcreme, Pflegecreme, Seife oder Duschgel – Immunglobuline, spezielle Eiweißverbindungen, ungesättigte Fettsäuren und Vitamine regenerieren und regulieren die Haut.

Produktvorschau

Medizinischer Hinweis

  • Die Informationen auf diesem Portal sind lediglich allgemeiner Art und ersetzen daher keine ärztliche Beratung. Bei starken und/oder langanhaltenden Beschwerden ist das Aufsuchen eines Arztes unabdingbar.
Mein persönliches Allergie-Tagebuch
WERBUNG
Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.