Hauptursachen für Mikroplastik in Deutschland

Ein Forscherteam hat untersucht, woher das Mikroplastik in Deutschland kommt.

684

Insgesamt rund 330.000 Tonnen sogenanntes Mikroplastik gelangen in Deutschland pro Jahr in die Umwelt. Pro Kopf sind es gut vier Kilogramm Mikroplastik pro Kopf. Das Fraunhofer Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik in Oberhausen hat für 51 Quellen die freigesetzten Mengen errechnet. Der größte Verursacher ist demnach der Abrieb von Autoreifen. Dieser mache ein Drittel der Mikroplastik-Emissionen aus.

Weitere Hauptquellen seien die Abfallentsorgung, der Abrieb von Fahrbahndecken oder Freisetzungen auf Baustellen. Mit 19 Gramm liegt Mikroplastik-Partikel in Kosmetika nur auf Platz 17 der Negativliste…

WWF-Hintergrundpapier-Mikroplastik
© WWFHintergrundpapier „Mikroplastik in der Umwelt“ (PDF)

Um die fortschreitende Umweltverschmutzung durch Mikroplastik zu vermeiden, ist es zwingend notwendig Maßnahmen zu ergreifen. Idealerweise sollte selbstverständlich die Produktion von Mikroplastik verringert werden. Bis das der Fall ist, muss schon heute verhindert werden, dass Mikroplastik ungefiltert in die Umwelt gelangt.

Erfahren Sie mehr: wiki.allergodome.de | Mikroplastik

Links: Plastikfrei leben / Mikroplastik

Literatur-Tipps

Kostenlose Broschüren: Mikroplastik

Medizinischer Hinweis!
Die Informationen auf dieser Homepage sind kein Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Inhalte dienen nicht zur Anleitung, eigenständige Diagnosen zu stellen oder eigene Behandlungen zu legitimieren. Bei starken und/oder langanhaltenden Beschwerden ist das Aufsuchen eines Arztes unabdingbar.

Der Allergie Podcast

Der Allergie-Podcast ist der erste Fach-Podcast zum Thema Allergien für Ärztinnen und Ärzte. Der Hörfunk- und Fernsehjournalist Dieter Haack spricht mit führenden Experten aus den Bereichen Dermatologie, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Pneumologie und Pädiatrie über allergologische Themen. Dabei geht es unter anderem um Wissen und Trends in der Allergologie, aktuelle Themen im Bereich der Allergiebehandlung und dem klinischen Alltag.  - Erfahre mehr...
WERBUNG
Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.