Schuppenflechte-Hausmittel für die tägliche Pflege

247

Auf Schuppenflechte-Hausmittel wie Öle, Bäder und Umschläge ist fast jeder Psoriasis-Patient bei seiner täglichen Pflege angewiesen. Auch Entspannungstechniken können helfen. Bewährte Schuppenflechte-Hausmittel ergänzen medikamentöse Therapien effektiv – laut Studien können sie mitunter sogar die Dauer eines Krankheitsschubs verkürzen.

Schuppenflechte-Hausmittel als Wundermittel anzupreisen, ist unseriös: Öle, Bäder und Umschläge können Psoriasis-Medikamente nicht ersetzen. Und dennoch sind sie aus dem Patienten-Alltag nicht wegzudenken – die tägliche Pflege beruhigt entzündete Haut, löst Schuppen, lindert Juckreiz und hilft dabei, sich zu entspannen.

Welche Mittel und Techniken haben sich bewährt?

Lesen Sie den ganzen Artikel auf: schuppenflechte-info.de

Weiterführende Links: Schuppenflechte

Literatur-Tipps

Kostenlose Broschüren: Psoriasis (Schuppenflechte)

Medizinischer Hinweis

  • Die Informationen auf diesem Portal sind lediglich allgemeiner Art und ersetzen daher keine ärztliche Beratung. Bei starken und/oder langanhaltenden Beschwerden ist das Aufsuchen eines Arztes unabdingbar.
Mein persönliches Allergie-Tagebuch
WERBUNG
Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.