Beclometason

714

Beclometason gehört zu den wichtigsten Wirkstoffen gegen allergisches Asthma und allergischen Schnupfen (Rhinitis). Der Wirkstoff gehört zur Gruppe der sogenannten Kortikoide („Kortison“), die wegen ihrer starken Nebenwirkungen häufig nur eingeschränkt verordnet werden. Beclometason jedoch verfügt über eine lokal begrenzte Wirkung und weist deshalb deutlich weniger Nebenwirkungen auf als seine „älteren“ Kortikoid-Vorgänger.

Hier lesen Sie alles Wichtige zu Wirkung und Anwendung von Beclometason sowie mögliche Wechsel- und Nebenwirkungen: http://medikamente.netdoktor.de/wirkstoffe/beclometason/

Links: Laborwerte/Medikamente

Produktvorschau

Medizinischer Hinweis!
Die Informationen auf dieser Homepage sind kein Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Inhalte dienen nicht zur Anleitung, eigenständige Diagnosen zu stellen oder eigene Behandlungen zu legitimieren. Bei starken und/oder langanhaltenden Beschwerden ist das Aufsuchen eines Arztes unabdingbar.
WERBUNG
Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.